Im Reich der Blutsauger

Lange habe ich Euch nicht mit neuen Bildern überrascht. Dieses mal war ich im Reich der Blutsauger unterwegs. An der Wupper habe ich eine Stelle entdeckt, an welcher der Farn interessante hellere Blattenden aufweist. Dort war ich jetzt ein paar mal zu unterschiedlichen Tageszeiten. Erst gestern war ich dort und habe festgestellt, das bereits die ersten Stellen im Farn gelb werden. Dabei ist der Sommer doch noch gar nicht vorbei. […]

2021-05-16T15:31:56+02:0027.07.2020|Natur erleben|0 Kommentare

Im Schwanenbadezimmer

Die Sonne kroch gerade über den Berg als ich heute Morgen an der Wupper war. Ein Schwan dümpelte im Wasser und ließ sich während seiner Morgentoilette von der Sonne wärmen. Es war faszinierend zuzuschauen welche Verrenkungen er machte, um auch wirklich alle Federn zu erreichen, zu sortieren und zu pflegen. Durch Baum- Blütensamen die auf dem Wasser trieben, sieht es für mich so aus als ob er im Sternenhimmel schwimmt.

2018-06-09T20:51:52+02:0005.06.1717|Natur erleben|Kommentare deaktiviert für Im Schwanenbadezimmer

Ein Tag am Wupper – Amazonas

Ein Tag am Wupper - Amazonas (Vor dem Regen ist nach dem Regen). Ich wollte mal wieder vor der Haustür auf Motivsuche gehen. Das Bergische Land hat so viel schönes zu bieten. Wir starteten bei bestem Wetter und guter Laune. Mittags noch ein Picknick auf dem Waldboden, wenig später öffnete der Himmel seine Schleusen und ein Bergischer Regenguss prasselte auf uns nieder. Blitzschnell alles einpacken und nichts wie zurück zum Auto. Nun weiß ich auch, dass meine GoreTex Wanderschuhe wirklich dicht sind. Vor allen Dingen, dass Wasser welches einmal drin ist so schnell nicht mehr rauskommt :-) .  

2018-06-04T19:27:29+02:0012.06.1616|Natur erleben|0 Kommentare
Nach oben